Erziehung - Kita Knirpsenland Biesenthal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser pädagogischer Ansatz

• Wir unterstützen die natürliche Neugier der Kinder.
• Wir fordern eigenaktive Bildungsprozesse der Kinder heraus.
• Wir greifen Themen der Kinder auf und erweitern sie.
• Wir unterstützen und ergänzen die Erziehung in den Familien und ermöglichen den Kindern Erfahrungen über den Familienrahmen hinaus.

Wir bieten den Kindern eine behutsame und durch die Eltern begleitete 14-tägige Eingewöhnung.

Wir arbeiten nach den Grundsätzen der elementaren Bildung in den Bildungsbereichen:

• Sprache, Kommunikation und Schriftkultur
• Mathematik und Naturwissenschaften
• Körper, Bewegung, Gesundheit
• Musik
• Darstellen und Gestalten
• Soziales Leben

Die Bildungsbereiche sind untereinander gleichrangig und überschneiden sich im Alltag der Kinder
Jedes Kind hat ein Portfolio, in dem alle Beobachtungsdokumente, Fotos und Arbeiten der Kinder gesammelt werden.

Ziel unserer Arbeit…

…ist der respektvolle, mitfühlende, freundliche Umgang miteinander, gemeinsames Nachdenken,
Reden und Forschen.

Für alle Mitarbeiterinnen werden regelmäßig interne und externe Fortbildungen angeboten, um den eigenen hohen Anspruch an die Umsetzung  des Bildungsauftrages gerecht zu werden.


Wir verstehen unter Bildung

• Bildung ist Selbstbildung
• Aneignung der Welt mit bzw. durch Anregungen von außen und aufgreifen der Themen der Kinder
• Bildung ist Lernen
• Spielen ist eine Grundform des Lernens
• Eigenanteil des Kindes an seiner Entwicklung → abhängig von den Möglichkeiten, die das Kind von seiner Umwelt bekommt

Das vollständige Konzept kann in unserer Kita gerne eingesehen und gelesen werden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü